Ein Mönnitari Indianer, Tafel 34

Ein Mönnitari Indianer, Tafel 34

Objektname Ein Mönnitari Indianer, Tafel 34

Datierung ohne

Technik Aquatinta altkoloriert

Masse 350mm / 252mm

Standort Bolleter Stiftung

Katalog-Nr. 0559

Ein Mönnitari Indianer, Tafel 34

Karl (Charles) Bodmer 1809-1893
Neffe und Schüler von Johann Jakob Meyer 1787-1858.
Siehe SKL Carl Brun 1905, Seite 159-161. Bekannt als: Indianer-Bodmer. War Mitbegründer der Schule von Barbizon Frankreich, wo er auch starb und begraben ist. Gedenktafel an seinem Haus in Barbizon.
Lithografien von Honegger nach C. Bodmer altkoloriert. Aus: H. R. Schinz, Naturgeschichte und Abbildungen des Menschen
der verschiedenen Rassen und Stämme, mit vielen Lithografien nach Bodmer u. a. von Honegger.
Zürich, Honegger'sche Lith. Anstalt 1845.